Fürth aktuell: Rauschgifthändler festgenommen

Am Donnerstag (24.07.14) gelang der Fürther Kriminalpolizei ein Schlag gegen die Rauschgiftkriminalität. Ihnen ging ein mutmaßlicher Rauschgifthändler ins Netz.

Aufgrund der erfolgreichen Ermittlungsarbeit des
Rauschgiftkommissariats konnte der 40-jährige Mann aus dem Raum
Nordrhein-Westfalen in Fürth festgenommen werden. Er führte hierbei neben einer größeren Menge Rauschgift (7 kg Amfetamin) auch ein
Messer und einen Schlagring bei sich.

Nach Haftantragstellung durch die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth, erließ der Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Fürth Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen.

AG (Raffi)20140725-142937-52177868.jpg