Kinonacht im Stadtpark Schwabach mit „Frühling im Herbst“

„Frühling im Herbst“ heißt die Komödie, die das städtische Baureferat am Mittwoch, 30. Juli, ab 21:30 Uhr im Stadtpark zeigt. Die turbulente Geschichte dreht sich um den argentinischen Tanzlehrer Toni Alvarez, den es in die Schweiz verschlägt. Dort heuert er in einer Tanzschule an, in der er den Eidgenossen lateinamerikanische Tänze näherbringen will. Näher kommt ihm selbst dabei seine Vermieterin, die Bäckersfrau des Dorfes. Der Eintritt zur Veranstaltung ist wie immer frei. Bei Dauerregen wird die Kinonacht abgesagt, Ausweichtermin ist Mittwoch, 6. August.

AG (Raffi)20140729-131707-47827527.jpg