Nürnberg aktuell: 38. Nürnberger Kirchenmusiktage – Mittagskonzerte in St. Elisabeth Von Montag, 20. Oktober, bis Freitag, 24. Oktober, jeweils von 11.30 bis 12 Uhr

Der Leiter der 38. Nürnberger Kirchenmusiktage, Prof. Norbert Düchtel, will Raum für Neues schaffen: „Lunch-Konzerte“ nach Londoner Vorbild sollen „Appetit“ machen auf die abendlichen Hauptkonzerte. Die kostenfreien Mittagskonzerte finden in St. Elisabeth (am Jakobsplatz), jeweils von 11.30 bis 12 Uhr von Montag, 20. Oktober, bis Freitag, 24. Oktober 2014, statt.

Mo, 20.10.: Max Pöllner, Eichstätt: Improvisation

Di, 21.10.: Gerhard Gnann, Freiburg: Bach, Mozart, Brahms, Bossi

Mi, 22.10.: Helene von Rechenberg, Tutzing: Brahms, Rheinberger

Do, 23.10.: Andreas König, Fürth: Brahms, Liszt, Karg-Elert

Fr, 24.10.: Norbert Düchtel, Regensburg

Eintritt zu den Mittagskonzerten frei!

AG (Raffi)

IMG_1653-0.JPG