Nürnberg aktuell: Tatverdächtige bei Diebstahlsversuch festgenommen

Eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-West hat am Donnerstagnachmittag (31.07.2014) eine Tatverdächtige (33) nach einem Diebstahlsversuch in einem Wohnhaus festgenommen.

Die Frau war Anwohnern eines Mehrfamilienhauses in der Bucher
Straße gegen 18:00 Uhr aufgefallen, als diese gerade aus einer
Wohnung kam, in der sie sich unberechtigt aufhielt. Die
Tatverdächtige, die mehrfach versuchte zu flüchten, wurde von den
Anwohnern bis zum Eintreffen der Polizeistreife festgehalten. Bei der
Frau wurden Bargeld und Schmuck sichergestellt, das offensichtlich
aus einer Wohnung des Mehrfamilienhauses stammt.

Gegen die 33-Jährige wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

AG (Raffi)20140801-124704-46024896.jpg