Nürnberg: Fliegerbombe – Evakuierung, Sammelstellen und Hotline

Mit Beginn der Evakuierung um 17 Uhr werden zwei betreute Sammelstellen eingerichtet. Von der Evakuierung betroffene Anwohnerinnen und Anwohner können in das Berufsbildungszentrum (BBZ), Haupteingang am Berliner Platz, kommen.

Von 16.45 bis 19.45 Uhr fahren zwei Linienbusse der VAG in Schleife das BBZ am Berliner Platz an.

Die Linie 1 hält an folgenden Punkten: Lohestraße / Ecke Wilhelmshavener Straße, Kilianstraße / Ecke Kleinreuther Weg sowie Kilianstraße / Ecke Rollnerstraße.

Die Linie 2 hält an folgenden Punkten: Erlanger Straße / Ecke Wilhelmshavener Straße, Erlanger Straße / Ecke Cuxhavener Straße und Erlanger Straße / Ecke Forchheimer Straße.

Nicht gehfähige Personen bringen Krankentransporte in die Friedrich- Hegel-Schule, Neue Hegelstraße 17.

Die Evakuierung und Entschärfung hat auch Auswirkungen auf den VAG- Betrieb. Die Straßenbahnlinie 4 fährt von 17 bis 19.45 Uhr zwischen den Haltestellen Bucher Straße/Nordring und Bamberger Straße ohne Fahrgastwechsel. An den Haltestellen Thon, Cuxhavener Straße und Schleswiger Straße ist kein Ein- oder Ausstieg möglich.

Ab 19.45 Uhr bis zum Abschluss der Entschärfung wird der Betrieb ganz eingestellt.

Alle ortskundigen Verkehrsteilnehmer werden gebeten, in der Evakuierungszeit, die um 17 Uhr beginnt, den Evakuierungsbereich großräumig zu umfahren.