VAG Nürnberg informiert: Bauarbeiten in der Hügelstraße: Buslinie 69 und NightLiner N8 sind betroffen

Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum führt in der Hügelstraße, genauer zwischen Gebersdorfer Straße und Einmündung Fritz-Haber-Straße, umfangreiche Sanierungsarbeiten durch. Der Bereich ist deswegen von Montag, 6. Oktober bis Freitag, 7. November 2014 für die Buslinie 69 (Gustav-Adolf- Straße – Röthenbach) und den NightLiner N8 (Nürnberg Hauptbahnhof – Zirndorf) der VAG gesperrt. Der 69er wird während der gesamten Bauzeit geteilt.

So verkehren die Busse von der Haltestelle Gustav-Adolf-Straße kommend bis zur Haltestelle Willstätterstraße und wieder zurück.

Der Ori- ginalhalt Willstätterstraße kann jedoch nicht bedient werden, die VAG errichtet in unmittelbarer Nähe einen Ersatzhalt. Aus Richtung Röthenbach kommend fahren die Busse der Linie 69 wie gewohnt bis zum Haltepunkt Großkraftwerk.

Anschließend weiter über Gebersdorfer Straße und Wörnit- zerstraße bis zur eingerichteten Ersatzhaltestelle am Bahn- hof Stein. Dort wendet der 69er und fährt zurück nach Röthenbach. Die Haltestellen Püttlachweg und Hügelstraße können vom 69er nicht bedient werden und entfallen ersatzlos. Die Linie 67 fährt den Haltepunkt Hügelstraße trotz der Bauarbeiten weiterhin an.

Der NightLiner N8 verkehrt aus Nürnberg kommend in beiden Richtungen bis zur Haltestelle Fürth Süd, weiter über Gebersdorfer Straße bis zur Hügel- straße und wieder zurück nach Fürth Süd. Folgende Halte- stellen kann der N8 nicht bedienen: Glafeystraße, Hügelstraße, Püttlachweg, Rezatweg/NPS sowie den Haltepunkt Bibertstraße Richtung Zirndorf.

AG (Raffi)
IMG_1653-1.JPG